Jobangebot: Gesundheits- und Krankenpfleger*in für den verbundeigenen Springerpool der Alexianer / Einsätze im Raum Potsdam, in Teilzeit (35 Std./Woche)

Alexianer GmbH

Potsdam Teilzeit Keine Angabe

Jetzt bewerben

Gesundheits- und Krankenpfleger*in für den verbundeigenen Springerpool der Alexianer / Einsätze im Raum Potsdam, in Teilzeit (35 Std./Woche)

Über uns

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 32.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. In vier Verbünden, acht Bistümern und sechs Bundesländern betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder, die das Erbe des 800 Jahre alten Ordens verwaltet. Miteinander kümmern wir uns um Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen. Wir sind für unsere Patienten und Klienten da, arbeiten mit ihnen und nicht an ihnen. In multiprofessionellen Teams, die füreinander einstehen und gemeinsam anpacken.

Mit Herz. Mit Verstand. Mit Dir.

Einrichtung: Alexianer Personal Service GmbH

Als interner Personaldienstleister vermittelt die Alexianer Personal Service GmbH Fachpersonal in Krankenhäuser, Seniorenpflegeheime, ambulante medizinisch-pflegerische Einrichtungen der Alexianer. Durch ihren flexiblen Einsatz entlastet unser Team die festen Mitarbeiter*innen auf den Stationen sowie Funktions- und Wohnbereichen.

Einsatzstelle: Einrichtungen der Alexianer in Berlin und Potsdam

Ihre Aufgaben

  • Wechselnde Einsätze im Krankenhaus und in den Seniorenpflegeheimen der Alexianer im Raum Potsdam

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als exam. Gesundheits-​ und Krankenpfleger*in
  • Interesse an wechselnden Fachbereichen und Einsatzorten
  • Stark ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Wir bieten

  • Eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung (über AVR/C-​Niveau)
  • Erstattung der BVG-​Monatskarte
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen Arbeitsvertrag in Teilzeit (20 - 35 Wochenstunden; verhandelbar) zunächst auf 2 Jahre befristet
  • Hohe Übernahmechancen nach Ablauf der Befristung
  • Die Möglichkeit, wechselnde Aufgabenbereiche kennenzulernen und die eigenen Präferenzen zu entdecken

Referenznummer: APS19/271

{}